Feuerwehrauto auf dem Weg nach Vila Verde

Die Stadt Lohmar hat einen Mannschaftswagen der Feuewehr (Löschzug Scheiderhöhe) ausgemustert. Dieser wurde von PLuS Europa nach Vila Verde überführt und ist nun angekommen.

Ernst Langenberger und Manuel Rodrigues haben das Fahrzeug vorbereitet, gereinigt und reisefertig gemacht. Ebenso wurde es mit vielen Hilfsmitteln wie Rollatoren und Krücken sowie weiteren Mobilitätsthilfen beladen, die hiesige Unternehmen gespendet haben. Diese sollen sozialen Einrichtungen, die mit unserer AWO oder Tafel vergleichbar sind, zugeführt und an bedürftige Menschen verteilt werden.

Unsere Partner in Vila Verde freuen sich sehr, denn so können sie das Fahrzeug aufrüsten, damit es die lokalen Feuerwehren bei der anstehenden Waldbrandsaison unterstützen kann. Eine offizielle Übergabe soll mit Partnern der hiesigen Feuerwehren im Rahmen des Erntefestes im Oktober übergeben werden.

Wir werden hier weiter berichten.

 

 

Kommentar verfassen

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Impessum Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen